Monthly Archives

August 2016

Blogeinträge

Möchtest du Übungslevel, Themen und Fortschrittstempo selbst wählen?

August 31, 2016

WordDive ist so auch deshalb effektiv, weil es das Lerntempo und das Üben der Lernbegriffe individuell für jeden Nutzer anpasst. Aber wusstest du, dass du das Übungslevel, die Themen und das Fortschrittstempo auch selbst einstellen kannst? Vielleicht würdest du lieber der Reihe nach von Anfängerniveau zu den fortgeschritteneren Übungen lernen, oder vielleicht möchtest du dich eine Weile auf ein bestimmtes Thema konzentrieren, weil du eine Reise planst. Wie kannst du Übungslevel und Themen ändern? Die Kursinhalte zu wählen ist leicht. Wähle…

Weiterlesen

Blogeinträge

Herbst – die beste Zeit eine Fremdsprache zu lernen!

August 15, 2016

Die Sommerferien sind in einigen Bundesländern schon vorbei, in anderen noch im Gange. Deshalb ist jetzt ein guter Moment, für die Zeit nach dem Sommerurlaub zu planen. Dies ist aber kein Grund für schlechte Laune: der Herbst ist eine Jahreszeit für Neues und eröffnet Möglichkeiten! Wie wäre es, eine neue Fremdsprache zu lernen oder etwas eingerostete Kenntnisse in einer Sprache aufzufrischen? Wie auch immer deine Lebenssituation aussieht, es ist stets eine gute Idee, in Sprachkenntnisse zu investieren. In der globalisierten…

Weiterlesen

Blogeinträge

Fließende Sprachkenntnisse in 3 Monaten mit einer einfachen Übungsroutine!

August 8, 2016

Wenn man gerade erst mit dem Lernen einer neuen Sprache angefangen hat, fragt man sich oft, wie lange es dauert, diese Sprache zu beherrschen. WordDive verspricht schnelle Ergebnisse, aber was bedeutet das eigentlich? Wie viele neue Begriffe kann man an einem Tag lernen? Wann kann man sagen, man spricht eine Sprache? Da dieses Thema viele unserer Nutzer interessiert, haben wir uns entschieden, den Median der Lerngeschwindigkeit der WordDive-Nutzer herauszufinden.  Die Ergebnisse waren erstaunlich: in nur drei Monaten kannst du eine…

Weiterlesen

Blogeinträge

Warum sind Bilder so nützlich fürs Sprachenlernen?

August 1, 2016

Die Übungen mit WordDive beginnen immer mit visuellen Hinweisen. Als Erstes sieht man ein Bild, welches den Lernbegriff, den man gerade lernt, vor Augen führt. Danach schreibt man die Antwort, die man entweder rät, weiß oder sich durch den Extra-Hinweis angehört hat. Schließlich sieht und hört man die korrekte Antwort auch in einem Beispielsatz. Hast du dich je gefragt, wieso WordDive visuelle Hinweise als Ausgangspunkt der Übungen verwendet? Könnte man nicht den Lernbegriff beispielsweise mit einem kurzen Text beschreiben? In…

Weiterlesen