Wie funktioniert WordDive?

Sprachkenntnisse für reale Lebenssituationen

Mit Sprachkenntnissen für reale Lebenssituationen meinen wir, dass du Muttersprachler deiner Zielsprache verstehen und dich spontan mit ihnen unterhalten kannst. Du wirst in der Lage sein, in der neuen Sprache Sätze zu bilden und dich ohne Zögern auszudrücken.

Mit WordDive wirst du in allen gängigen Themen ein ausreichend hohes Niveau erreichen und Dinge lernen, die du unterwegs, in der Arbeit und in anderen praktischen Situationen benötigst.


Ein klarer Lernplan, der sich deinem Alltag anpasst

WordDive eignet sich hervorragend für zielgerichtete Erwachsene, die einen vollen Terminkalender haben und nicht immer zu einer bestimmten Zeit an einem bestimmten Ort an Lehrstunden teilnehmen können.

Das Lernmaterial ist in Niveaustufen und Kurse unterteilt. Die Kurse beinhalten jeweils ca. 40-60 Lernbegriffe. Das gesamte Material wurde von finnischen Sprachlehrern in Zusammenarbeit mit geschulten Muttersprachlern erstellt und produziert. Zusätzlich zu den Wortschatzübungen beinhalten die neuesten Kurse auch Satzbau-, Grammatik-, und Konversationsübungen.

Es ist sehr einfach dem klaren Lernweg zu folgen. Du musst dir keine Gedanken über deinen Lernplan machen – fahre einfach fort und hab Spaß! Die intuitiven Übungen halten die Motivation aufrecht und helfen dir dabei, in einen produktiven Flow-Modus zu gelangen.

Die praktische App hast du immer dabei und die Übungen sind kurz genug, um in den stressigen Alltag eines erwachsenen Sprachenlernenden zu passen.

Was sind Lernbegriffe und die CEFR-Niveaustufen?


Finde den Mut zu sprechen

Mit WordDive lernst du durch Lesen, Schreiben, Hören und Sprechen. Künstliche Intelligenz optimiert die Übungen für jeden Nutzer ganz individuell, damit die Lernbegriffe vom Arbeitsgedächtnis in das Langzeitgedächtnis übergehen. Das ist, was wir als dauerhaft gelerntes Niveau bezeichnen.

Dauerhaftes Lernen bedeutet, dass du die wichtigsten Vokabeln und Grammatikregeln auswendig kannst. So wird es für dich einfacher sein, Sätze zu bilden, die genau das ausdrücken, was du sagen willst.

Mithilfe der App wirst du zudem deine Aussprache, hilfreiche Ausdrücke und reale Gesprächssituationen üben und so dein Selbstvertrauen aufbauen können.

Wenn du den Mut findest, zu sprechen, werden sich deine Sprachfertigkeiten schnell verbessern. Du wirst beispielsweise in der Lage sein, die Bedeutung von unbekannten Wörtern anhand des Kontexts abzuleiten. Du wirst dich von kleinen Fehlern nicht entmutigen lassen und lernen, darüber hinwegzusehen. Wenn dir das richtige Wort nicht sofort einfällt, wirst du in der Lage sein, eine passende Umschreibung zu finden, um dich trotz allem auszudrücken. Deine Sprachfertigkeiten werden nach und nach noch sicherer und natürlicher.