Japanisch-Support installieren

Schau das Video zur Installation des Japanisch-Support unter Windows XP an. Die Installation in anderen Windows-Systemen ist sehr ähnlich. Unten findest du die Anleitungen im Text.

Installation des Japanisch-Supports unter Windows XP

control panel start menu

1. Gehe durch das Startmenü zur Systemsteuerung.

control panel date time

2. Gehe zu Datum, Zeit, Sprache und Regionaleinsstellungen, indem du den Link im Bild unten gezeigt drückst.

control panel regional

3. Klicke die Regions- und Sprachoptionen link.

regional and language options

4. Klicke den Sprachenreiter.

regional and language options 2

5. Wenn ostasiatische Sprachen auf deinem Computer nicht installiert sind, gehe zu Punkt 5.1. Wenn ostasiatische Sprachen installiert sind, fahre fort, indem du den Details-Button drückst und gehe dann zu Punkt 6 dieser Anleitung.

regional and language options 2 check box

5.1. Wenn ostasiatische Sprachen auf deinem Computer nicht installiert sind, klicke das Kästchen wie unten auf dem Bild. Beachte, dass du Administatorenrechte benötigst, um Sprachen zu installieren.

5.2. Nachdem du das Kästchen ausgewählt hast, klicke auf den Button unten im Fenster.

regional and language options 2 insert CD

5.3.Windows wird dich bitten, die Windows XP Installations-CD einzulegen. Lege die CD ins Laufwerk und drücke OK.

regional and language options 2 restart

5.4. Windows wird die notwendigen Dateien von der CD installieren und dich bitten, den Computer neu zu starten. Starte neu, indem du den Ja-Button drückst und mache bei Punkt 6 dieser Anleitung weiter.

add keyboard language

6. Klicke Hinzufügen und bereite so das Hinzufügen einer neuen Tastastur-Sprache vor.

choose keyboard language

7. Wähle Japanisch von der oberen Liste und überprüfe, ob das Tastatur-Layout auf Microsoft IME Standard eingestellt ist.

8. Schließe das Fenster, indem du den OK-Button drückst.

14 Tage kostenlos testen!

Endet automatisch.

Englisch
Deutsch
Spanisch
Finnisch
Französisch
Schwedisch
Japanisch
Estnisch
Russisch
Italienisch
Wähle eine Sprache
  • Mehrere Sinne zu benutzen ist effizient.
  • Das Lernen ist individuell optimiert.
  • Das Sprechen wird einfach und natürlich.